Referat für Kultur und Events

Ziel des Kulturreferats ist es in erster Linie, sich um das kulturelle Wohlergehen der Uni zu kümmern; sei es das Kulturticket oder Förderung des kulturellen Angebots für und von Studis.

Anna Blum
(Referentin für Kultur und Events)

Ich bin Anna, 23 Jahre und studiere Literaturwissenschaften mit Schwerpunkt Germanistik im Master. Zur StuVe gekommen bin ich im Sommer 2020, also mitten während Corona, durch eine Werbemail und weil das Sommersemester so inaktiv und langweilig war, ließ ich mich für das Kulturreferat (zunächst als Stellvertretung) aufstellen. Mittlerweile bin ich in der dritten Legislatur im AStA dabei und freue mich immer wieder, mit so vielen engagierten Studis im Austausch zu sein und Events und Veranstaltungen an der Uni zu organisieren. An der Arbeit am Kulturreferat begeistert mich vor allem die Zusammenarbeit mit den Kulturanbietern der Stadt im Rahmen des Kulturtickets. Auch die Möglichkeit, Studierende bei der Organisation von Veranstaltungen zu unterstützen oder das ein oder andere Projekt in Eigenregie auf die Beine zu stellen genieße ich sehr.
Ich freue mich immer, wenn Ihr mit Ideen auf unser Referat zukommt, sodass wir an der Universität eine Vielfalt and unterschiedlichsten Events umsetzen können. Meldet euch gerne, wenn ihr mehr über die Arbeit im Kulturreferat erfahren möchtet, oder eine eigene Projektidee habt und dabei organisatorische oder finanzielle Unterstützung braucht über die Email-Adresse stuve.kultur@uni-konstanz.de.
Auf ein hoffentlich veranstaltungsreiches Präsenzstudienjahr 2022/23!


Tom Schneider
(Referent für Kultur und Events)

Hallo liebe Studis,

Ich bin Tom, 25 Jahre und studiere Politik und Verwaltung im Bachelor. Zuvor durfte ich den schönen Weg von der Hauptschule, über die Realschule, Ausbildung, Abi und Audi Bandarbeit machen, bevor ich endlich meinen Traumstudiengang an dieser schönen Uni studieren durfte.

Zu meinem Studienbeginn 2021 kam ich durch einen guten Freund zur StuVe und habe mich dort auch sehr wohl gefühlt und bin sowohl aufgeblüht als auch durch die Leute im Bereich deutlich bereichert worden. Ich habe schnell Freude an meinem Amt gefunden und habe anfangs erst einige Events begleitet, eingefädelt und mitgestaltet, und nach etwas Erfahrung auch meinen eigenen Poetry Slam organisiert, moderiert und veranstaltet. Ich habe immer einiges an Ideen und Kreativität über, also macht euch noch auf einiges gefasst ^^ Neben meinem Ehrenamt im AStA und der Arbeit als euer studentischer Senator schreibe ich in meiner Freizeit gerne an Gedichten & Lyrik, Poetry Slams und leite nebenher die Hochschulgruppe RCDS.

Über Anregungen, Ideen, ehrliches Feedback und sachliche Kritik freue ich mich immer sehr. Wenn ihr mal eine schöne Idee für ein Event habt, Input geben oder selbst etwas gestalten wollt, kommt gerne auf einen Plausch ins StuVe Büro vorbei oder schreibt mir eine E-Mail. stuve.kultur@uni-konstanz.de

Hochachtungsvoll, :P

euer Tom